Seite 1 von 1

Kirgistan Durchquerung 2018

BeitragVerfasst: 12 Dez 2017, 22:07
von Huzule
Hallo zusammen,
ich überlege, ob ich den Kirgistanritt für 2018 buchen soll und frage daher hier nach, ob es dafür noch andere Interessenten gibt. Bin 54, weiblich und distanzerfahren bis 65 km. Komme aus dem Norden von Deutschland. Ich würde alleine buchen. Nach Möglichkeit sollte der Tremin nicht in den niedersächsischen Sommerferien liegen.

Re: Kirgistan Durchquerung 2018

BeitragVerfasst: 26 Dez 2017, 13:29
von MichelErnst
Hallo,

Ich (Frau 20 und Trail (in Toskana) erfahren) würde im sommer 2018 gerne ebenfalls in Kyrgyzstan einen Trail reiten und suche begleitung. Allerdings bin ich an bestimmte Daten gebunden und (beginn 9,10 oder 11 August) und muss daher woanders buchen.

währe das für sie eine Option?

Re: Kirgistan Durchquerung 2018

BeitragVerfasst: 27 Dez 2017, 23:54
von merens
Hallo, bin auch an dieser Reise interessiert, u zw. der 1. Termin. Ich (w., 60 J) bin schon einige Trails geritten und dieses Land ist schon länger auf meiner Wunschliste. Wäre super, wenn es klappen würde. Möchte meine Reitreise für das Jahr 2018 ehestens fixieren und wäre natürlich an der sicheren Durchführung durch MitreiterInnen interessiert.

lg merens

Re: Kirgistan Durchquerung 2018

BeitragVerfasst: 03 Jan 2018, 16:50
von Annii
Hallo,

ich (w23) hätte auch großes Interesse an dem Ritt. Würde mich freuen wenn ich mich anschließen könnte, zeitlich bin ich auch flexibel. ;)

Re: Kirgistan Durchquerung 2018

BeitragVerfasst: 12 Jan 2018, 09:47
von Janina
Hey ihr Lieben,

ich würde mich auch sehr für diesen Ritt interessieren, kann aber leider nur am letzten Termin. Sprich vom 18.08.-02.09.
Ich bin 20 Jahre alt und Wiederholungstäter was Reiterreisen betrifft.

LG
Janina