Reiturlaub Island oder Irland 2017

Reiturlaub Island oder Irland 2017

Beitragvon Christa » 24 Jan 2017, 17:25

Hallo liebe Pferdefreunde,

ich bin 29 Jahre, komme aus dem Süden von München und überlege in diesem Jahr einen Reiturlaub zu machen bzw. ein paar Reittage mit einer Rundreise o.Ä. zu verbinden.

„Früher“ bin ich sehr viel geritten, mittlerweile bin ich Gelegenheitsreiter. Aber mit dem Reiten ist das wie mit dem Radlfahren: Das verlernt man nicht und die Verbundenheit zu Pferden ist immer noch sehr groß.

Ins Auge gefasst habe ich Island oder Irland.
Beide Länder reizen mich, wobei Irland die wesentlich günstiger Alternative ist.

Hat jemand Erfahrung mit Reiturlauben in Island oder Irland bzw. hat schon jemand so eine Reise gebucht?

Und noch viel wichtiger, hat jemand Interesse an einer Reitbegleitung für Island oder Irland?

Auf Eure Nachricht freue ich mich! Und viel mehr noch auf einen gemeinsamen Urlaub auf dem Rücken der Pferde mit unvergesslichen Erlegnissen.

Viele Grüße
Christa
Christa
 
Beiträge: 6
Registriert: 24 Jan 2017, 11:08

Re: Reiturlaub Island oder Irland 2017

Beitragvon Astrid Fi » 26 Jan 2017, 23:46

HI Christa,

Ich will die Islandtour zur Blauen Lagune vom 6.-11.6. machen :)
Hatte hier auch schonmal gepostet. Ist meine erste Reitertour, daher gibt's noch keinen Erfahrungsbericht.
Würde mich aber sehr über Mitreiter freuen :)

Hast du eine eMail Adresse?

Lieben Gruß, Astrid
Astrid Fi
 
Beiträge: 7
Registriert: 28 Dez 2016, 12:11

Re: Reiturlaub Island oder Irland 2017

Beitragvon Christa » 31 Jan 2017, 23:06

Hallo Astrid,

vielen Dank für Deine Antwort.

Ich habe noch nichts gebucht. Bin somit noch offen.

Du kannst mir gerne eine E-Mail schreiben: chrwa1987@googlemail.com.

Viele Grüße
Christa
Christa
 
Beiträge: 6
Registriert: 24 Jan 2017, 11:08


Zurück zu Mitreiter Angebote

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast